Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Helga Gebhardt’

Ostern – Ostergedicht

Der Osterhase

© Helga Gebhardt

Der Osterhase wartet ganz versteckt
auf die Sonne, die den Schnee aufleckt.
Das Versteck war nicht schwer zu erraten,
denn sein Wuschelschwanz hat ihn verraten.
Traut er sich auch noch nicht hervor,
habe ich ihn schon erkannt:
an seinem langen Hasenohr.
Wie wird er denn auch noch genannt?
Möchte ihn mit Namen nennen,
denn er darf doch nicht die Zeit verpennen!
Die Sonne muss ihn necken,
ja, so werden wir ihn wecken,
dann wird es sein wie jedes Jahr,
dass der Osterhase doch noch pünktlich war!

***

*
Stichwörter:
Ostern, Ostergedicht, Helga Gebhardt, Gedicht, Osterhase

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Ostern – Ostergedicht

Warten auf den Osterhasen

© Helga Gebhardt

Der Frühling ist nun da
und Ostern schon ganz nah.
Erwacht ist die Natur
die Vögel, wie schön sie doch singen
fröhlich wir den Tag beginnen.
Geh hinaus durch Wald und Flur
um zu entdecken seine Spur.
Der Osterhase, er ist nicht mehr fern
ich möchte ihn begrüßen, gar zu gern.
Er kommt ganz sacht auf leisen Pfoten
bringt bunte Eier, die ich so mag
besonders die blauen und roten
doch wann ist endlich dieser Tag?
Und kommt er auch in unseren Garten?
Ach, ich kann es kaum erwarten.
Darum lieber Hase, beeile dich,
aber bitte, vergiss mich nicht!
Ich geh schon mal in unseren Garten
um dort auf dich zu warten.

***

*
Stichwörter:
Ostern, Ostergedicht, Helga Gebhardt, Gedicht, Osterhase

Read Full Post »